Trailrunningschuhe für Einsteiger | Test & Vergleich

Trailrunningschuhe für Einsteiger | Test & Vergleich

Trailrunning Schuhe müssen viel aushalten. Die Füße treten auf weichem Untergrund, ihr lauft durch natürliches Terrain mit Feuchtigkeit, Kies, Schotter, Gestein oder Felsenlandschaften. Dementsprechend sind Schuhe gefragt, die stabil sind und bei jeder Wetterlage stets komfortabel am Fuß kleben. Und bei Wettkämpfen ist natürlich eine ambitionierte Zeit immer im Fokus, weswegen auch die Geschwindigkeit bei Trailläufen auch nicht uninteressant ist. Doch welche Schuhe passen zum jeweiligen Läufer bzw. Läuferin? Der Markt ist groß und ich bring wenig Licht in den Dschungel der Trailrunningschuhe rein.

Trailrunningschuhe – das sind die besten Empfehlungen

Bereits hier unter https://keep-runnin.com/laufschuhe-im-vergleich/ habe ich euch allgemein mehrere Modelle von Laufschuhen für den jeweiligen Verwendungszweck empfohlen und darunter waren auch einige Trailschuhe, die für die Laufwege abseits des Asphalts hergenommen werden. Diese empfehle euch natürlich auch hier und ergänzend dazu kommen noch weitere angesagte Modelle. Die Angebote werden dementsprechend immer wieder aktualisiert. Das sind die die besten Empfehlungen bei den Trailschuhen.

Salomon Herren Speedcross 4 Traillaufschuhe

Salomin Speedcross 4 Traillaufschuhe

Salomon Herren Speedcross 4 Traillaufschuhe, Schwarz, EU 44
Obermaterial: Synthetik
Innenmaterial: Textil
Sohle: Synthetik
Verschluss: Schnürsenkel
Absatzform: Blockabsatz
Materialzusammensetzung: Synthetik
Schuhweite: normal
nicht wasserdicht
Salomon Herren Speedcross 4 GTX, Trailrunning-Schuhe, Wasserdicht

Salomon Herren Speedcross 4 GTX, Trailrunning-Schuhe, Wasserdicht

ab 106 Euro, hier erhältlich
Obermaterial: Synthetik
Innenmaterial: Synthetik
Sohle: Gummi
Verschluss: Schnürsenkel
Absatzform: Flach
Materialzusammensetzung: Synthetik
Schuhweite: normal
waterproof
adidas Herren Terrex Trail Cross Sl Traillaufschuhe

adidas Herren Terrex

ab 84 Euro, hier erhältlich
Obermaterial: Synthetik
Innenmaterial: Textil
Sohle: Gummi
Verschluss: Schnürsenkel
Materialzusammensetzung: Synthetik
La Sportiva Bushido, Sportschuhe/Laufschuhe für Herren

La Sportiva Bushido Sportschuhe

ab 126 Euro, hier erhältlich
Obermaterial: Synthetik
Verschluss: Schnürsenkel
Materialzusammensetzung: Synthetik
„STB Control“ Konstruktion
Salomon Herren XA Pro 3D GTX Trailrunning-Schuhe

Salomon Herren XA Pro 3D GTX Trailrunning-Schuhe

ab 85 Euro, hier erhältlich
Obermaterial: Synthetik
Innenmaterial: Textil
Sohle: Gummi
Verschluss: Schnellverschluss
Absatzhöhe: 3 cm
Absatzform: Flach
Materialzusammensetzung: Synthetik
Schuhweite: normal
Schnellverschluss
Salomon Damen Speedcross 4 GTX, Trailrunning-Schuhe

Salomon Speedcross 4 GTX

ab 89 Euro, hier erhältlich
Obermaterial: Synthetik
Innenmaterial: Textil
Sohle: Gummi
Verschluss: Schnellverschluss
Absatzform: Flach
Materialzusammensetzung: Synthetik / Textil
Schuhweite: normal
Salomon Damen Speedcross 4 Traillaufschuhe, Blau (Poseidon)

Salomon Damen Speedcross 4 Traillaufschuhe, Blau (Poseidon)

ab 93 Euro, hier erhältlich
Obermaterial: Synthetik
Innenmaterial: Synthetik
Sohle: Synthetik
Verschluss: Schnürsenkel
Absatzform: Flach
Materialzusammensetzung: Synthetik
Schuhweite: B
adidas Damen Terrex Agravic GTX Traillaufschuhe

adidas Terrex Agravic Trailschuhe

ab 92 Euro, hier erhältlich
Obermaterial: Synthetik
Innenmaterial: Synthetik
Sohle: Synthetik
Verschluss: Schnürsenkel
Absatzhöhe: 2 cm
Absatzform: Flach
Materialzusammensetzung: – Obermaterial: Textil, sonstiges Material- Futter und Decksohle: Textil- Laufsohle: sonstiges Material
La Sportiva Unisex-Erwachsene Bushido Woman Traillaufschuhe

La Sportiva Unisex-Erwachsene Bushido Woman Traillaufschuhe

ab 96 Euro, hier erhältlich
Obermaterial: Synthetik
Innenmaterial: Synthetik
Sohle: Synthetik
Verschluss: Schnürsenkel
Absatzform: Flach
Materialzusammensetzung: Synthetik
Brooks Damen Cascadia 12 Traillaufschuhe



ab 78 Euro, hier erhältlich
Obermaterial: Synthetik
Innenmaterial: Synthetik
Sohle: Gummi
Verschluss: Spitze

 

(*Werbung)

Was sind Trailrunningschuhe?

Als Trailrunningschuhe bezeichnet man Laufschuhe mit einem speziell ausgearbeitetem Profil, der Läufer abseits der asphaltierten Straßen schützt. Gerade bei Läufen durch den Wald oder durch hügeliges Gelände tritt der Läufer auf unterschiedliche natürliche Gegebenheiten. Für alle diese Gegebenheiten ist ein Schuhprofil erforderlich, der die Verletzungrisiko minimiert, wobei die Performance nicht darunter leidet. Trailschuhe haben eine verhältnis dünne Sohle bei viel Grip. Dadurch habt ihr auf schwierigen Bodenverhältnissen stets festen Halt.

Neue Trailrunninschuhe werden so konstruiert, dass sie nicht nur komfortabel sind, sondern auch die natürliche Laufbewegung dank des Gewichts und der stabilisierenden Form unterstützen. Viele Laufschuhe wie das Salomon Speedcross 4GTX Trailrunningschuhmodell als klassisches Musterbeispiel sind mit GTX-Membranen ausgestattet und passen sich somit hervorragenden den Gegebenheiten an. Für besonderen Schutz gegen Feuchtigkeit sind Trailrunningschuhe nicht selten auch mit Gore-Tex-Material ausgestattet.

Wie sieht das Schuhprofil eines Trailrunningschuhs aus?

Wer beispielsweise die Schuhprofile der Marke Salomon wie das oben erwähnte Modell sich mal ansieht, wird die stollenartigen Gummigebilde auf der Fußsohle sicherlich bemerkt haben, die über eine relativ flachen Sohle herausragen. Diese sind so beabsichtigt, damit ihr tief in den natürlichen Untergrund einlaufen könnt und euch weiter problemlos fortbewegen könnt, ohne hängenzubleiben. Ansonsten sind Trailrunningschuhe wie normale Laufschuhe hergestellt. Individuelle Schuhprofile passen sich der Pronation des Läufers an und Sprengung ist auch bei Trailschuhen gegeben.

Wo werden Trailrunningschuhe eingesetzt?

Beim Traillauf, Bergmarathon oder beim Habmarathonlauf im Umland auf natürlichem Terrain sieht man sie häufig. Wenn es Winter ist, die natürliche Strecke zusätzlich von Schneeschichten, Eis oder feuchtem Untergrund bedeckt ist, kann man die Trailrunningschuhe auch hernehmen. Sie dienen aber nicht nur dem Läufer, sondern auch dem Wanderer. Wenn Ihr stundenlang unterwegs seid, sind stabile Schuhe für die Wanderroute keine schlechte Option. Das gilt auch für Bergtouren und Hügellandschaften.

Trailrunning Schuh Test

Hier auf der Seite werde ich im Laufe der Zeit einige selbst ausgetestete Trailrunningschuhe mal in den Testberichten vorstellen und euch die Vorteile und positiven Eigenschaften dieser besonderen Schuhe mal darstellen.

Salomon Speedcross 4 GTX Traillaufschuh

Salomon-Speedcross-4-Gtx
  • hoher Grip
  • große Anpassungsfähigkeit
  • leichtes Gewicht
  • hoher Komfort

(*Werbung)

khoa

Halbmarathon- und Marathondistanzen sind meine Lieblingsdistanzen, die ich seit 2016 mit großer Leidenschaft laufe. Inzwischen trainiere ich seit über einem Jahr aktiv an meiner Performance und berichte hier gern über meine Lauffortschritte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit dem Absenden des Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten auf dieser Seite einverstanden. Mehr Informationen findest du in der Datenschutzerklärung!